Heute am Lichtcampus der Hochschule Wismar

Vortrag von Markus Stirn zur Gestaltung des öffentlichen Raums durch Co-Design, interaktive Steuerungselemente zum Nutzen der Bewohner/innen.


Es hat sich viel getan in Sachen hochwertiger nächtlicher Beleuchtung! Technische Innovationen und wissenschaftliche Erkenntnisse lassen die klassische Straßenlaterne alt aussehen: Die zukunftsfähige Beleuchtung unserer Städte beinhaltet hochwertige Architekturilluminierung, die dank atmosphärischem und haptischem Sehen sowohl dem Wohlfühlen als auch der Sicherheit Rechnung trägt.

www.2019.lichtcampus.net/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.